¬ Tours

Aglsbodenalm (Ridnaun)
Länge: 11 km
Höhenmeter: 401 m
Startpunkt: Ridnaun
Endpunkts: Ridnaun
Dauer: 1 h
Schwierigkeit: S1
Panorama:
Zonen: Sterzing & Umgebung
Höhenprofil
Downloads
GPX
Google Earth
 
Tourbeschreibung
In Maiern, direkt beim Hotel Schneeberg satteln wir unser Stahlross und queren den Bach. Nun folgen wir dem Forstweg der sich links gemächlich den Berg hochzieht und fahren Richtung Aglsbodenalm (ausgeschildert).
Wen Wasserfälle faszinieren, der kann am Einstieg zur Burkhardklamm sein Rad weiterschieben (mehrere Treppen machen ein Fahren leider nicht möglich) und der Naturgewalt des Wassers frönen...
Alle anderen brauchen lediglich dem Forstweg weiter zu folgen und man trifft, ebenso wie die begeisterungsfähigen Naturliebhaber der Wasserfälle am Zaun vor der Aglsbodenalm zusammen. Der weitere Weg führt flach die Alm entlang bis zur dortigen Hütte mit hauseigenem Fischteich.
Petri Heil!
Beim Runterfahren bieten sich für die Freerider unter uns die Möglichkeit nach dem Zaun an der Almgrenze die Kehren abzukürzen: dort sind interessante Trails zu finden.
Bei der Brücke zum Einstieg in die Burkhardklamm unten angekommen, wäre ebenso die Möglichkeit die Abenteuervariante einzuschlagen. Auf der rechten Bachseite führt nämlich ein holpriger Trail durch die Schlucht und den Wald, bevor man am Bergbaumuseum ankommt. Vorsicht: Wanderer, also bitte seid rücksichtsvoll!

hm: 401
km:   11
Zeit: 1,5 Std


Mi Do Fr
Vorschau Webcam



© 2007 - www.mountainbike.bz